Das Hallen-Freibad

Woanders müssen Sie nicht hin – ein ganzes Schwimmleben lang! Das Baby- und Kleinkindbecken ist ein guter Ort, für die ersten unbefangenen Plantsch-Erfahrungen im Wasser. Im Lehrbecken wird solang geduldig trainiert, bis das Brustschwimmen, das Kraulen, das Tauchen, der Köpfler, die Wende … endlich funktionieren. Kinder – auch solche bis ins hohe Alter – sind aus dem Strömungskanal nicht wegzubringen. Zu viel Spaß haben dort die Wasserratten! Im Whirlpool entspannt sich gern, wer viel sitzen muss und wer sich beim Sporteln übernommen hat. Unerschrockene und Neugierige machen sich auch im Winter auf den Weg ins Außenbecken.

Im Sommer herrscht Lido-Atmosphäre in unserem Freigelände mit einem zusätzlichen großen Außenbecken, einem Kinderbecken und der großen Liegewiese mit vielen Plätzen im Schatten und an der Sonne. Sommerferienlang können alle nach eigenem Geschmack glücklich werden: Kinder spielen mit Ausdauer und Fantasie im Wasser, junge Menschen spazieren lässig herum und hören Musik, Erwachsene schwimmen, beten die Sonne an, schlafen, plaudern. Nach einem erfrischenden Bad im Gras liegen, den Blick über die Berge rundherum schweifen lassen – und das größte Problem ist: Eis oder Kaffee?

Öffnungszeiten Hallen-Freibad

Wintersaison: 05.09. – 19.05.2019
Montag – Freitag: 16 – 22 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertage/Schulferien: 10 – 22 Uhr
Morgenschwimmen: mittwochs und freitags 8 – 11 Uhr

Newsletter abonieren